Werde ONEWORLD-Partnerorganisation!
und genieße die Vorteile...
Aktuell

Täglich grüßt das Murmeltier: Österreich bei Phantomhilfe wieder in Europas Spitzenfeld

AidWatch-Report 2018 zeigt, dass knapp ein Viertel der ohnehin bescheidenen Mittel in Österreich verbleibt

Wirtschaft und Menschenrechte: Österreich in doppelter Verantwortung für UN-Vertrag!

Österreich wurde diese Woche in den UN-Menschenrechtsrat aufgenommen. Nun verlangen östereichische NGOs auch sich konstruktiv in die Verhandlungsrunde zum UN-Abkommen über Wirtschaft und Menschenrechte in Genf einzubringen.

Breites Bündnis österreichischer NGOs fordert Trendwende der EU-Agrarpolitik

Ein lautes Konzert von Löffeln auf Kochtöpfen empfing die EU-Agrarminister/innen am 25. September um 8:00 Uhr morgens im niederösterreichischen Schoß Hof. Es soll die hinter dicken Schlossmauern tagenden Agrarminister/innen der EU-Mitgliedsstaaten wachrütteln und aufzeigen, dass es höchste Zeit ist die Weichen der europäischen Agrarpolitik grundlegend neu zu stellen.

Für ein Europa der Menschenrechte

Die Menschenrechtsorganisation Südwind fordert von den europäischen StaatschefInnen Engagement für Menschenrechte und den Abbau von Ungleichheiten

Philippinen: Hilfe für Taifun-Opfer angelaufen

Nachdem Taifun Mangkhut vergangenen Samstag, den 15.September im Norden der Philippinen auf Land getroffen ist, hat die Diakonie Katastrophenhilfe mit ihrem lokalen Partner CDRC begonnen, Nothilfe für die betroffene Bevölkerung zu leisten.

10 Jahre nach Lehman: Die politische Macht des Finanzsektors ist ungebrochen

Am 15. September jährt sich der Zusammenbruch der Investmentbank Lehman Brothers zum zehnten Mal. Doch noch immer sind die Finanzmärkte viel zu schwach reguliert und ein großes Risiko für Wirtschaft und Gesellschaft, kritisiert Attac Österreich.

Wheelday - Jugendwettbewerb 2018

Bis 30. September können noch Projekte eingereicht werden.

Zivilgesellschaft unter Druck. Ein globaler Trend, der auch in Europa angekommen ist

Brutale Polizeigewalt gegen friedliche DemonstrantInnen in Bangladesch, die Ermordung von Menschenrechts-AktivistInnen in Guatemala oder die Verhaftung von GewerkschafterInnen in China sind Beispiele für die staatliche Unterdrückung von zivilgesellschaftlichen Gruppen.

Weitere "Aktuell"-Beiträge...
Jobs
SüdNews

Geht doch menschlich!

Geschichten zum Thema Flucht und Migration von Maria Reininger, ORF Ö1 Redakteurin.

Weitere "SüdNews"...(wird derzeit nicht aktualisiert)
OneWorldBooks
Interessante Buchtipps von der Südwind-Buchwelt
OneWorldMusic