Kindernothilfe Österreich

Mit dem Ziel, Kindern in den ärmsten Regionen der Welt eine lebenswerte Zukunft zu ermöglichen, wurde die Kindernothilfe Österreich 1996 gegründet. Die Hilfe erfolgt überwiegend durch langfristige Projekte und Programme, die durch Patenschaften unterstützt werden. In der Projektarbeit setzt die Kindernothilfe von Beginn an auf die Zusammenarbeit mit lokalen Partnern, die mit den Bedürfnissen vor Ort vertraut und in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen erfahren sind. Gemeinsam fördern die Kindernothilfe-Partner heute über 268.000 Kinder und Jugendliche, vorwiegend in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Web: www.kindernothilfe.at

Share this:

Hinzufügen Del.icio.us Hinzufügen Facebook