Thomas Kohrs, Anselm Grün: Ethisch Geld anlegen

ISBN: 978-3-89680-374-0
Vier-Türme-Verlag, 191 Seiten, Münsterschwarzach 2008
Nicht nur in Zeiten einer Wirtschaftskrise werden die Stimmen gegen ruchlose Machenschaften an internationalen Börsen laut. Der Handel mit Wertpapieren aller Art genießt generell einen zweifelhaften Ruf, da zum Beispiel hinter hoch verzinsten Papieren immer seltener reale Werte stehen. Vielerorts mangelt es allerdings einfach nur an Wissen um diverse Entwicklungen nachzuvollziehen und zu beurteilen.

Thomas Kohrs, Dipl.-Betriebswirt und Pater Dr. Anselm Grün OSB, Cellerar der Benediktinerabtei Münsterschwarzach nehmen sich dieses Themas an und erläutern, dass ein gewinnbringendes Investment auch mit allgemeinen ethischen Grundsätzen, wie auch mit einem christlich-sozialen Glauben vereinbar ist.

Der Großteil des Buches ist von Herrn Kohrs verfasst, der uns von der Geschichte des Geldes aus volkswirtschaftlicher Sicht bis zu seinen Erfahrungen als Vermögensberater zahlreiche Inhalte leicht verständlich erörtert. Das ist für mich auch der positivste Aspekt des Buches. Selbst für Neulinge in diesem Bereich lässt der Autor keine Unklarheiten offen und erklärt sowohl Grundbegriffe als auch typische Entwicklungen am Finanzmarkt. Es werden verschiedene Anlageformen mit ihren Vorund Nachteilen erläutert und theoretische Überlegungen über eine Welt ohne Zinsen angestellt.

Pater Anselm Grün steuert ein Kapitel über die biblische Bedeutung des Geldes bei und schildert die Situation als Kunde bzw. Anleger. Seit 30 Jahren legt er verantwortungsvoll das Geld seines Klosters an. Zahlreiche Publikationen machen ihn auch zu einem der meist gelesenen christlichen Autoren der Gegenwart.

Komplettiert wird das Buch durch Tipps fürs eigene Beratungsgespräch, ein kleines Börsen-ABC zum Nachschlagen, zahlreichen Literaturempfehlungen, Internetadressen sowie Adressen von Banken und Beratungsinstituten zum Thema Ethisches Investment im deutschen sowie österreichischen Raum.

Am Ende bleibt eine klare Empfehlung für das Buch, und zwar nicht nur für gläubige Christen, sondern für jeden der sein Geld gewinnbringend, aber ethisch richtig anlegen will um damit Frieden, Menschenrechte, Umweltschutz und Armutsbekämpfung zu unterstützen.


Autor: Michael Schichor

Share this:

Hinzufügen Del.icio.us Hinzufügen Facebook