Maria Kalaniemi/Timo Alakotila: Åkerö

Åkerö
**** + 1/2

Seit über 20 Jahren währt die musikalische Freundschaft zwischen der Akkordeonistin Maria Kalaniemi und dem Pianisten Timo Alakotila bereits. So wenig eilig man es hatte die erste gemeinsame CD hier einzuspielen, so entspannt klingt auch das ganze Album.

Die beiden finnischen MusikerInnen liesen sich bei ihrer Arbeit und in ihren Kompositionen von „Åkerö“ treiben und entstanden ist eine besonders behutsame CD. Es ist Kunstmusik, die immer wieder Anleihen in der skandinavischen Folklore nimmt und die Seele seufzen läßt. Dass die beiden, wenn sie wollen, aber auch ganz anders können, beweisen sie mit dem Song „Viola“ (Track 5), einer herrlichen up-tempo Jazz-Bearbeitung eines folkoristischen Tanzes mit ausgelassener Brass-Section.


www.mariakalaniemi.com

www.timoalakotila.net

Autor: Thomas Divis

---

*                   no!
**                 lauwarm
***               Yin/Yang
****             ziemlich gut
*****           wir empfehlen aus- & nachdrücklich

Share this:

Hinzufügen Del.icio.us Hinzufügen Facebook