Oriental Blues (Various Artists)

Network/Membran
**** + 1/2

Wenn auf einer CD „Network Medien“ oben steht, dann kann man mit großer Sicherheit davon ausgehen, dass sich darauf besonders ausgewählte Musik befindet. Auch diese „Oriental Blues“-CD hier bestätigt das.

Herausgeber Christian Scholze verdanken wir bereits eine ganze Reihe  hervorragender Kompilationen zu verschiedensten Themen. Dieses „Oriental Blues“-Album will als Ergänzung zu den drei bemerkenswerten „Desert Blues“-Doppel-CDs verstanden werden, auf denen eher ruhige, berührende Musikstücke aus den Sahara-Regionen gesammelt wurden. Die Übergänge zum Orient sind freilich fließend und natürlich finden wir auch hier Stücke aus Marokko, Algerien, Tunesien oder Ägypten. Hier zum Beispiel von Aziz Shamaoui ein Beispiel von feinem, marokkanischem Gnawa-Pop: „Maktoube“.

Der geographische „Oriental Blues“-Bogen spannt sich von Westafrika, über den Nahen bis in den Mittleren Osten. Wie nahe allerdings Mitteleuropa dem Orient ist, demonstrieren auch Lieder aus der Türkei, Frankreich, Griechenland oder Spanien. Ein Gutteil der Namen der KünstlerInnen steht seit Langem für besonders gediegene Arbeiten im Weltmusik-Genre: Jazz-Oudist Dhafer Youssef zum Beispiel oder Burhan Öcal mit seinem renommierten Istanbul Oriental Ensemble. Djivan Gasparin, der weltberühmte armenische Duduk-Spieler. Aber auch Iness Mezel, die aus der Musikkultur der BerberInnen schöpft, die Pariser Migrantenkapelle Orchestre National de Barbés oder Ex-Global Underground Frontfrau Natachs Atlas. Dazu kommen noch eine ganze Reihe weniger bekannte MusikerInnen, über die die HörerInnen erfreut sein werden, ihnen endlich mal über den Weg zu laufen.
„Oriental Blues“, das sind über 70 Minuten besonders gediegener Musik, vom entspannten Chill-Out (Mezel) bis zum herzzerreißenden Lamento (Orchequestra Árab de Barcelona u. a.).

Hörbeispiele zu „Oriental Blues“ finden Sie hier.

Autor: Thomas Divis

---

*                         no!
**                       lauwarm
***                     Yin/Yang
****                   ziemlich gut
*****                 wir empfehlen aus- & nachdrücklich

Share this:

Hinzufügen Del.icio.us Hinzufügen Facebook