The Red Hot Chilli Pipers: Live at the Lake 2014, Milwaukee Irish Fest, Wisconsin, USA

Chilli Pipers Production Limited/Membran Music
*** + 1/2

Heute mal was ganz anderes, nämlich die gewagte Kombi Rock & Dudelsack.

Kennt man so etwas von einem bekannten Song? AC/DC haben sich da mal drüber getraut und zwar 1976 auf dem Opener von "High Voltage", "It's a long way to the top (If you wanna Rock'n'Roll)". Was dort allerdings nicht mehr als ein (gelungener) musikalischer Scherz war, wird bei den Red Hot Chilli Pipers zum Programm. Gegründet 2002 im schottischen Glasgow arbeitet die Band mit einem klassischen Rock-Line-up mit Drums, Gitarren, Keyboard und Bass. Dazu gesellt sich 3 x Dudelsack, gespielt von Absolventen der Royal Scottish Acadamy of Music. Mit ihrer Musik, "Music For The Kilted Generation", so ein CD-Titel, spannen die Red Hot Chilli Pipers einen Bogen mit Coverversionen von Klassikern wie Deep Purple, Queen, ZZ Top oder AC/DC bis zu Coldplay, Faithless und Beyoncé. Zur hören, live in concert, ist das alles auf ihrer aktuellen Doppel-CD "Live at the lake 2014, Milwaukee Irish Fest, Wisconsin, USA". Aber auch adaptierte Musik von zeitgenössischen Dudelsackspielern wie Mark Saul, Neil Dickie oder Gordon Duncan kann man bei den Pipers kennen lernen. Ihr Liebelingsspiel scheint das Abschmecken von Traditionals mit saftiger Rockmusik zu sein. So spielten sie in Milwaukee beispielsweise eine "100-Pipers"-Version, extended um "Rockin' all over the World" von Status Quo. (Das Video hier hält eine Version von Milwaukee, aufgenommen allerdings bereits 2010, fest.)

So abwechslungsreich und voller Spielfreude geht es durch das ganze Konzert. Die Rock-Balladen mit Dudelsack sind freillich etwas gewöhnungsbedürftig, aber auch die funktionieren. Ein bisschen Bombast mischt sich immer wieder ins Klangbild, doch das haben die Burschen gut im Griff. Erfrischend und kurzweilig - so wünscht man sich Unterhaltung und so passiert es hier. In der Kategorie "bester Live Act" gewannen die Red Hot Chilli Pipers übrigens bereits zwei mal den "Scots Trad Music Award". Als Gewinner gingen sie 2007 auch aus der BBC-Show "When Will I Be Famous?" hervor.


www.redhotchillipipers.co.uk

Autor: Thomas Divis, Jänner 2016

---

*                         no!
**                       lauwarm
***                     Yin/Yang
****                    ziemlich gut
*****                  wir empfehlen aus- & nachdrücklich

 

Share this:

Hinzufügen Del.icio.us Hinzufügen Facebook