Kosten pro Inserat

30 Euro (ab 2018)

webservice@suedwind.at

Mitarbeiter/in Internationale Programme

Eintritt ab: 01.03.2018
Monatsbruttogehalt bei 20 Wochenstunden mind. € 1.128,77

SOS-Kinderdorf ist eine weltweite, konfessionell und politisch unabhängige Organisation für Kinder und Jugendliche. Unsere Mitarbeiter/innen setzen sich gemeinsam dafür ein, jedem Kind ein liebevolles Zuhause zu ermöglichen. Auch Sie können einen Beitrag dazu leisten, als


Mitarbeiter/in Internationale

Programme


Abteilung Internationale Programme, Wien | 20 h/Woche
ab 01.03.2018
SOS-Kinderdorf Österreich betrachtet unterschiedliche Länder, Kulturen und Rahmenbedingungen als Chance voneinander zu lernen und Synergien zu erzielen, um Kindern die ohne elterliche Fürsorge sind oder Gefahr laufen, diese zu verlieren, bestmöglich unterstützen zu können. Wir möchten unsere Expertise und Erfahrung in der Betreuung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen weltweit zur Verfügung stellen, unser Wissen über die internationale Arbeit erweitern und von internationalen Programmen lernen, um somit zur laufenden Verbesserung der Qualität von national und international durchgeführten Programmen beizutragen.

Ihre Aufgaben umfassen:

  •  Erstellung von Informationsmaterial zu den internationalen pädagogischen Programmen/Angebote
  •  Spendenkoordination mit SOS-Kinderdorf International
  •  Administrative Unterstützung in der Abwicklung von öffentlich geförderten Projekten

Wir erwarten:

  •  Abgeschlossenes Studium (IE, POWI, KSA, Soziologie, o.ä.) und mind. 3 Jahre Berufserfahrung
  •  Erfahrung in der Aufbereitung von Informationen auf PPP
  •  Gespür für Fotos und Layouts
  •  Interkulturelle Sensibilität, Reisebereitschaft sowie sehr gute Sprachkompetenz in Deutsch und Englisch
  •  Kenntnisse in Entwicklungszusammenarbeit, mit Kinderrechten und in der Abwicklung von öffentlichen Förderaufträgen (ADA, EU)

Wir bieten Ihnen:

  • ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • ein motivierendes Arbeitsumfeld in einer internationalen NGO
  • Beteiligung an entsprechenden Entwicklungs- und Fortbildungsmaßnahmen
  • die Vorteile einer großen Organisation (z.B. bezahltes Sabbatical)
  • Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 20 Wochenstunden mind. € 1.128,77. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 17.01.2018 auf www.sos-kinderdorf.at/jobs!

Share this:

Hinzufügen Del.icio.us Hinzufügen Facebook