Bibliotheken und Buchhandlungen mit Schwerpunkt Entwicklungspolitik

Verbund entwicklungspolitischer Bibliotheken zum Globalen Lernen
Online Literatursuche in allen beteiligten Infotheken in ganz Österreich


C3-Bibliothek

Die C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik ist die größte wissenschaftliche und pädagogische Fachbibliothek zu internationaler Entwicklung, Frauen/Gender und Globalem Lernen in Österreich. Sie wird von den drei Organisationen ÖFSE (Österreichisches Forschungsinstitut für Internationale Entwicklung), BAOBAB und Frauensolidarität getragen.

Baobab - Bibliothek

Die BAOBAB-Bibliothek bietet mehr als 4 000 Materialien (Hintergrundinformation, Unterrichtsmaterialien, Kinder- und Jugendbücher, Belletristik, Zeitschriften) und ca. 1000 Medien (Videos, Diareihen, CDs, CD-ROMs, Musikkassetten, Spiele, DVDs) für alle Altersstufen an.

Südwind Infotheken

Die Südwind Infotheken bieten Sachliteratur, Belletristik, Unterrichtsmaterialien, Zeitschriften und audiovisuelle Medien in den Bundesländern.

Entwicklungspolitische Literaturdatenbank

Die Literaturdatenbank wird von den drei Bibliotheken der Frauensolidarität, des Österreichischen Lateinamerika-Institutes und der Österreichischen Forschungsstiftung für Entwicklungshilfe gemeinsam gepflegt und umfasst über 60.000 Literaturhinweise.

Südwind-Buchwelt

Hier finden Sie Sachbücher zum Themenbereich Entwicklungspolitik, internationale Entwicklung und Nachhaltigkeit sowie Literatur von AutorInnen aus Ländern des Südens und jede Menge Musik - Weltmusik!

Südwind-Magazin

Seit mehr als 30 Jahren berichtet das Südwind-Magazin als einziges Monatsmagazin in Österreich über Entwicklungen in den Ländern und Regionen des Südens.

Österreichisches Institut für Internationale Politik

Aus der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit den speziellen Forschungs- und Projektschwerpunkten des OIIP entstand in den letzen 25 Jahren eine wissenschaftliche Fachbibliothek im Bereich der internationalen Beziehungen.