Fair heiraten - die Zeitung für ein faires Hochzeitsfest

Glück teilen - fair heiraten. Eine Broschüre von Fairtrade.

Pressestelle Wiener Neustadt / Michael Weller

Pressestelle Wiener Neustadt / Michael Weller

Wien, 6. März 2017: Vom Ring bis zur Torte: Bei einer Hochzeit muss man auf viele Sachen achten. Das passende Kleid, das beste Essen, die richtige Musik. Vieles muss am schönsten Tag des Lebens stimmen. Jedes Jahr geben sich über 44.000 Paare in Österreich das Jawort. Von trauter Zweisamkeit über kleine familiäre Feiern bis hin zu pompösen Festen – es gibt unzählige Möglichkeiten, den Bund fürs Leben zu zelebrieren. Doch eines haben alle gemeinsam: Unvergesslich soll es sein. Eine Hochzeit ist also der ideale Rahmen, um auf Fairness und hochwertige Produkte zu setzen. Neben Ringen aus FAIRTRADE-Gold gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das Hochzeitsfest fair zu gestalten. Einladungen, Gastronomie, Catering, Gastgeschenke - die Liste ist lang.

FAIRTRADE Österreich hat eine eigene Zeitung zu diesem Thema erstellt. In der Broschüre findet man viele Tipps rund um das Thema „Fair heiraten“ sowie die richtigen Partner, um seine Hochzeit zu einem unvergesslichen Ereignis zu machen. Am Standesamt in Wiener Neustadt liegt die Zeitschrift bereits auf.

Download

Bestellungen per Mail an office@klimabuendnis.at

Quelle: Klimabündnis, Fairtrade, 6. März 2017

Share this:

Hinzufügen Del.icio.us Hinzufügen Facebook