Junge Normale 2018: Death by Design

das gesellschaftspolitische Schulkino

Junge Normale 2018: Death by Design

normale.at

am 08.05.2018
9:00-11:30 Uhr
Ort: Spielboden Dornbirn 6850 Dornbirn, Färbergasse 15, Rhombergs Fabrik

Veranstalter: normale.at, Spielboden Dornbirn

«Death by Design» nimmt die Rohstoffe der Digitalisierung und ihrer Hardware in den Blick. Abbau, Verarbeitung, Handel und Entsorgung gehen oft Hand in Hand mit gravierenden Menschenrechtsverletzungen und erheblicher Umweltzerstörung. Schattenseiten der digitalen Revolution, die Hersteller gern verheimlichen wollen.

Anschließendes Filmgespräch mit Theresa Pils(Südwind Vorarlberg) sowie interaktive, medienpädagogische Aufbereitung mit Sandra Schildhauer (Südwind).

«Death by Design» von Sue Williams - USA 2016, 59 Min, engl/chin OF deutsch untertitelt von normale.at

Der Film ist geeignet für Jugendliche ab 14 Jahren.
Eintritt pro Schüler*in 5 Euro, Lehrer*innen haben freien Eintritt.
Für Schüler*innengruppen ist die Voranmeldung erforderlich.
Für interessierte Erwachsene - je nach Verfügbarkeit der Plätze - zum regulären Eintrittspreis.

Eine Veranstaltungsreihe von normale.at und Spielboden in Zusammenarbeit mit Südwind Vorarlberg und mit freundlicher Unterstützung durch das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung Österreich.

Nähere Infos: 01 / 4000 83400, junge@normale.at  http://www.normale.at/p/junge-normale-2018.html