In der Staatssprache Dzongkha heißt Bhutan "Druk Yul". Die poetische Übersetzung lautet "Land der Drachen". Der Name Bhutan kommt wahrscheinlich vom indischen Begriff Bhotanta (Bhota Tibet; Anta Ende) und bezieht sich auf alle an Tibet grenzenden Gebiete.

  | Österreichische Entwicklungszusammenarbeit| Südwind Magazin | Oneworld Homepage |


erstellt von Semper Andreas
Letzte Änderungen: 22.06.04